Skifahren mit Freunden (Ü44)

Unsere Ausfahrt für
  • Freunde, die gerne mit uns Skifahren wollen und speziell Freunde, die schon seit längerem nicht mehr in Schröcken waren (Stichwort – und jetzt ohne Kinder!)
  • Eine dem Lebensalter entsprechende Fitness und ein skitechnisches Leistungsvermögen wird erwartet
  • Achtung: Keine Snowboarder oder Skianfänger
Unsere Leistungen
  • 4 Übernachtungen im Zimmer der gebuchten Kategorie
  • Hüttenfrühstücksbuffet
  • 1 Abendessen „Hüttenvesper“
  • 1 warmes Abendessen
  • 3-Tage-Liftpass „Arlberg“ (Lech, Zürs, Schröcken, Warth). Bei Interesse 1 Skitag in Mellau-Damüls
  • Bei Interesse Langlauf oder Schneeschuhwanderung möglich
  • Skiguiding
Infos
  • Eigene Anreise. Für Bildung von Fahrgemeinschaften wird vor Kursbeginn eine Teilnehmerliste mit der Kursinformation verschickt.
Es sind keine Plätze mehr frei, Warteliste ist nicht möglich.

03.03. bis 07.03.2017
Schröcken, 3 Tage 
fortgeschrittene Skifahrer

Harvig Held
Harwig.Held@ski-club-bruchsal.de
07251 / 144 22

Helmut Fuchs
Helmut.Fuchs@ski-club-bruchsal.de
07251 / 176 68

240,00 €Kategorie II (Zimmer fließend Wasser)
260,00 €Kategorie III (DZ mit D/WC)
30,00 €Zuschlag für Nichtmitglieder
100,00 € Liftkarte

Willkommen am Arlberg

Warth-Schröcken ist das naturschneereichste Skigebiet Europas. Dank der Höhenlage und der zahlreichen Nordhänge erwartet der Schneegarant am Arlberg seine Gäste mit einer einzigartigen Schneequalität von Dezember bis April.

Ski Arlberg - mit der neuen Flexebahn ab 2016/17 österreichs größtes Skigebiet. 87 Anlagen und über 305 Pistenkilometern für ein grenzenloses Skivergnügen.

Nach dem Motto „Ride & Surf“ bietet das Skigebiet Warth-Schröcken freies WLAN an.

Weitere Informationen und Fotos auf warth.schroecken (Facebook) und auf der Webseite www.warth-schroecken.at.

Unser vereinseigenes Haus Künzelspitze

In Schröcken hat sich der Skiclub Bruchsal e.V. ein attraktives Domizil geschaffen. Das Haus verfügt über einen Gastraum mit 40 Plätzen mit angrenzender Küche, sowie über 40 Betten in verschiedenen Zimmerkategorien. Die Zimmer verfügen über jeweils 2-4 Betten und haben größtenteils Dusche/WC. Außerdem steht ein Matratzenlager mit 9 Betten (ebenfalls mit Du/WC) zur Verfügung.